download

Sehenswürdigkeiten in Wiesbaden

Wiesbaden ist einer der ältesten Kurorte Europas mit 27 Heilquellen im Grünen, altmodisch-eleganten Wohnhäusern, Geschäften und Cafés. Man kann also bei einem Spaziergang durch den ausgedehnten Kurpark lauwarmes Heilwasser trinken, bei Kaffee, Brandy und Sahnetorte im Kaffeehaus entspannen oder einfach etwas Geld im Spielkasino riskieren. Oder man fährt mit der 120 jährigen wasserbetriebenen Standseilbahn auf den Neroberg und genießt den Blick über die Stadt. Unten am Rheinufer locken das Barockschloss Biebrich und der Sport- und Freizeithafen Schierstein.

  • antike Vorgeschichte
  • heiße Quellen und Kuranlagen
  • Spielbank
  • Schlossplatz mit dem hess. Landtag
  • Kurhaus
  • Luisenplatz aus Großherzog Wilhelms Zeit
  • Rheinufer mit Schloss Biebrich
  • Nerobergbahn - historische Standseilbahn
  • "Schiersteiner Riviera": Yacht- und Sporthafen